Archiv der Kategorie: Blockupy

„Eine einzige Misère“

  „Die Verkündigung“ – Ausschnitt aus: Werner Tübke, Bauernkriegspanorama (1976 – 1987) Überlegungen zum Verhältnis von nationaler Frage und dem Kampf um demokratische Rechte in der deutschen Geschichte[1] „Beim Studium der deutschen Geschichte – die ja eine einzige fortlaufende Misère … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Antifaschismus, Antiimperialismus, Antikapitalismus, Antimilitarismus, Antirassismus, Blockupy, Geschichte, Gesellschaft, Internationalismus, Marxismus, Politik, Religion, Verfassungsschutz

SYRIZA, LINKE, Blockupy – an der Seite „der Institutionen“ gegen die EZB?

DIE LINKE hat der sogenannten „Griechenland-Hilfe“ Ende der vergangenen Woche im deutschen Parlament mehrheitlich zugestimmt. Die Begründung für eine Enthaltung gab dagegen neben Sahra Wagenknecht [update: Wagenknecht hat das Verhalten der LINKS-Fraktions-Mehrheit inzwischen in einem Offenen Brief als Begründung dafür … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antiimperialismus, Antikapitalismus, Blockupy, Internationalismus, Politik

SYRIZA, Blockupy und die „Alternativlosigkeit“

Einige Tage vor den griechischen Parlamentswahlen vom 25.1. wurde auf diesem Blog die Vermutung formuliert, daß ein nicht geringer Teil der radikalen Linken in der Bundesrepublik durch ihre Begeisterung für den Weg der griechischen SYRIZA auch eine eigene Positionsbeschreibung abgibt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antifaschismus, Antiimperialismus, Antikapitalismus, Antimilitarismus, Antirassismus, Blockupy | 2 Kommentare

SYRIZA & ANEL – „Linksradikale“ und nationalistische Rechtskonservative?

Nachdem am Sonntag Abend der Großteil der hiesigen nichtmarxistischen Linken und auch ein Teil der sich marxistisch wähnenden ihrer Freude über den „historischen Sieg“ von SYRIZA freien Lauf lassen konnten, setzte schon am Montag ein leichter Kater ein: Mit rekordverdächtigem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Antifaschismus, Antiimperialismus, Antikapitalismus, Antirassismus, Blockupy, Internationalismus, Politik | 2 Kommentare

SYRIZA, Blockupy, „Solidarische Moderne“

In wenigen Tagen finden in Griechenland Parlamentswahlen statt. Viele Linke in der BRD drücken SYRIZA die Daumen – mit dabei sind die Akivist_innen von Blockupy. Als vor einigen Wochen ein „Blockupy-Festival“ mit einer großen Zahl von Veranstaltungen in Frankfurt stattfand, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Antiimperialismus, Antikapitalismus, Antimilitarismus, Blockupy, Internationalismus, Politik

Im Zentrum der Probleme: deutscher Imperialismus

Querfront-Montagsdemos und PEGIDA, reformistische Illusionen über die Rolle und „Transformierbarkeit“ der EU bis in die Reihen von Blockupy hinein, weitverbreitete Untätigkeit und Stille angesichts des „Nationalsozialistischen Untergrunds“ NSU, des milliardenfachen aktiven Grundrechtsbruch durch auch die deutschen Administrationen, zur deutschen regierungsamtlichen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Antifaschismus, Antiimperialismus, Antikapitalismus, Antimilitarismus, Antirassismus, Blockupy, Gesellschaft, Internationalismus, Politik

„kritik & praxis frankfurt“ – die besseren „Antideutschen“?

Die Gruppe kritik&praxis [f] hat eine eigene Erklärung zur Frage ihrer Positionen veröffentlicht. Der Anlass dazu war die Demonstration „Gegen jeden Antisemitismus“ am 4. August 2014, an deren Zustandekommen die Gruppe zwar maßgeblich, in der Umsetzung aber offensichtlich minoritär beteiligt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antifaschismus, Antiimperialismus, Antikapitalismus, Antimilitarismus, Antirassismus, Blockupy, Politik | 4 Kommentare