Archiv der Kategorie: Anti-AKW

Preis für kreative Aktionsformen: der Aachener Friedenspreis 2014 geht an „CodePink“ (USA) und „lebenslaute“ (BRD)

Der diesjährige Aachener Friedenspreis wurde an zwei Gruppen verliehen, die sich für ihre Anliegen kreativer Protestformen bedienen. „CodePink – women for peace“ aus den USA unterbricht schon mal den US-Präsidenten während einer Rede und konfrontiert ihn publikumswirksam und unsanft mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anti-AKW, Antiimperialismus, Antimilitarismus, Antirassismus, Internationalismus, Konservatismus, Kultur, Politik, Polizei, Ziviler Ungehorsam

Spendenaufruf wegen Verurteilung nach Castorblockade im November 2011

Hallo allerseits, liebe AtomkraftgegnerInnen, liebe AntifaschistInnen und AntimilitaristInnen, wie bereits berichtet wurde ich im November letzten Jahres vom Landgericht Darmstadt in zweiter Instanz zur Zahlung von 4000,- Euro Geldstrafe wegen Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte verurteilt, die sich durch Gerichtskosten (und ohne … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anti-AKW, Antiimperialismus, Antimilitarismus, Polizei, Ziviler Ungehorsam

Widersprüche, offenkundige Absprachen, verschwundene Polizeiakten. Zur 2. Instanz meines Prozesses wegen „Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte“ anlässlich des Castortransports 2011

Am 14. November 2013 verurteilte mich das Landgericht Darmstadt in der zweiten Instanz eines Strafprozesses wegen „Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte“ anlässlich des Castortransports am 25.11.2011 zu 4000 (viertausend) Euro Geldstrafe und bestätigte damit das Urteil der ersten Instanz. Dagegen habe ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anti-AKW, Antiimperialismus, Antikapitalismus, Gesellschaft, Polizei, Ziviler Ungehorsam

„Es ist eben nicht so einfach“: 40 Tagessätze wegen zivilen Ungehorsams gegen einen Castortransport

Am 15. April 2013 verurteilte mich das Amtsgericht Darmstadt am vierten Verhandlungstag wegen Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte, angeblich begangen bei Gelegenheit des Versuchs einer Gleisblockade am 25.11.2011 gegen den damaligen Castortransport, zu 40 Tagessätzen Geldstrafe. Eine politische Erklärung zu meinem Verhalten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anti-AKW, Antifaschismus, Antiimperialismus, Antimilitarismus, Gesellschaft, Politik, Polizei | 1 Kommentar

Prozeß wegen zivilen Ungehorsams gegen Castor-Transport vor dem Amtsgericht Darmstadt

Prozeß wegen zivilen Ungehorsams gegen Castor-Transport: ein weiterer Verhandlungstag wird erforderlich Am 26.2. begann vor dem Amtsgericht Darmstadt ein Strafprozeß gegen den AKW-Gegner, Antifaschisten und evangelischen Pfarrer Dr. Hans Christoph Stoodt. Ihm wirft die Staatsanwaltschaft Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte vor. Er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anti-AKW, Antiimperialismus, Antimilitarismus, Gesellschaft, Politik, Polizei, Ziviler Ungehorsam | 2 Kommentare

Ein antikapitalistisches Forderungsprogramm für die Rhein-Main-Region diskutieren …

Vorbemerkung: Als Ergebnis einer Diskussion um die „Rhein-Main-Region als Wendland des antikapitalistischen Protests“ am Ende der Blockupy Aktionstage 2012 gab es die Idee, sich für eine künftige Weiterentwicklung um ein möglichst breites, demokratisches und zugleich antikapitalistisches Forderungsprogramm, bezogen auf die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Anti-AKW, Antifaschismus, Antiimperialismus, Antikapitalismus, Antimilitarismus, Antirassismus, Blockupy, Internationalismus, Lohnarbeit und Kapital, Politik, Ziviler Ungehorsam